Die Handballmacht im Taubertal.

Eigenständiger Spielbetrieb im Jugendbereich wird zunehmend schwieriger

Jugendwart Martin Frank blickte auf der Generalversammlung der HG Königshofen/Sachsenflur in seinem Bericht in die Zukunft. Einen eigenständigen Spielbetrieb, wie ihn die HG in der kommenden Saison noch weitgehend stellen wird, sieht er für die Zukunft als unmöglich an. Leider habe es sich auch als sehr schwierig gestaltet, Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen auf die Beine zu stellen. Nur im Bereich der wC-Jugend, die in der kommenden Saison als JSG Taubertal in einer Spielgemeinschaft mit der SG Bad Mergentheim antritt, sei dies gelungen.

Große Gastfreundschaft erlebt HG Königshofen/Sachsenflur in Ungarn zu Gast

Große Gastfreundschaft erlebt HG Königshofen/Sachsenflur in Ungarn zu Gast

Seit nunmehr 22 Jahren sind die Handballer der HG Königshofen/Sachsenflur mit ihren Handballkollegen aus den ungarischen Städten Pécs und Hosszuheteny befreundet. Seitdem besucht man sich im jährlichen Wechsel. Nachdem die HG im vergangenen Jahr ihre ungarischen Freunde in Königshofen empfangen hatte, reiste man nun über Pfingsten mit einer Gruppe Jugendlicher, insgesamt waren es 32 Teilnehmer, nach Ungarn. Gefördert wurde die Maßnahme vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

HG-Talente auf „Europatour“

HG-Talente auf „Europatour“

Josefine Adelmann und Artur Sander, beide Jahrgang 2001, sind feste Größen in ihren Handballmannschaften. Josefin ist in der weiblichen C-Jugend der HG Königshofen/Sachsenflur aktiv, die eine Spielgemeinschaft mit der SG Bad Mergentheim bildet. Artur ist ebenfalls C-Jugend-Spieler. In dieser Altersklasse verfolgt die HG eine Kooperation mit der HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim.

JSG Taubertal – Neue weibliche Handball C-Jugend hat erste Bewährungsprobe bestanden.

JSG Taubertal – Neue weibliche Handball C-Jugend hat erste Bewährungsprobe bestanden.

Schon seit Monaten wurde in der Kurstadt und Königshofen/Sachsenflur über die Sicherstellung des Handballspielbetriebs im Bereich der weiblichen C-Jugend (Mädchen im Alter von 11 – 14 Jahren) diskutiert. Mit dem Schritt einer gemeinsamen Meldung einer Mannschaft unter dem Namen Jugendspielgemeinschaft Taubertal – so sind sich die Kurstädter Handballer der SG Bad Mergentheim und Ihre Freunde aus dem Bereich der HSG Königshofen /Sachsenflur sicher – hat man jetzt einen Grundstein für einen weiteren erfolgreichen Spielbetrieb im Mädchenhandball gelegt.

Minispielfest der HG Königshofen/Sachsenflur

Minispielfest der HG Königshofen/Sachsenflur - Handballnachwuchs traf sich in der Tauber-Franken Halle

Minispielfest der HG Königshofen/Sachsenflur

Am Sonntag, 13. März, fand das diesjährige Minispielfest der HG Königshofen/Sachsenflur statt. Nachdem sich der Nachwuchs des Handballkreises in dieser Saison bereits bei den Spielfesten in Tauberbischofsheim, Hardheim und Lauda getroffen hatte, stand nun das vorletzte Minispielfest der Runde in Königshofen an. Ca. 50 Kinder der Vereine SG Bad Mergentheim, TSV Buchen, TV Hardheim und der gastgebenden HG Königshofen/Sachsenflur waren der Einladung gefolgt und verbrachten einen Nachmittag mit Handball spielen und verschiedenen Spielstationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok